BVT ÜBERNIMMT RECHTE AN ASTON FOODS

Pressemitteilung: Die niederländische BVT-Gruppe hat in Kooperation mit Patrick Duss Name sowie Rechte an der insolventen Aston Foods aus Steinhausen, Schweiz, übernommen, nicht aber die Passiva der Aston Foods International AG.


Aston Foods war von Patrick Duss gegründet und 2013 an den Schweizer Investor Karl Nicklaus verkauft worden. Technische wie wirtschaftliche Probleme sowie juristische Streitigkeiten führten 2017 schliesslich zum Konkurs.

Das Bild zeigt eine Batch-Anlage, in welcher die Stikkenwagen aus dem Ofen in die Vakuumkammer geführt werden. In diesem Falle handelt es sich um eine Multilinie, die Biscuitböden, aber auch Königskuchen, Brote oder Brötchen verarbeitet © BVT


BVT ist ein niederländischer Backereimaschinenbauer mit Sitz in Oss, zu dem BVT Bakery Services, NewCap und BVT Vacuum Cooling gehören. BVT Bakery Services stammt aus einem Mangement-Buy-Out aus der Rijkaart/Sasib-Gruppe und ist spezialisiert auf Make-up-Anlagen, Handlingssysteme sowie Gär-, Kühl- und Gefrieranlagen für die Backwarenindustrie.

New Cap dagegen beschäftigt viele Mitarbeiter der ehemaligen Capway und befasst sich mit kundenspezifischen Transportsystemen für die Backwarenindustrie.

Unter dem Namen BVT Vacuum Cooling ist die Gruppe seit Jahren Anbieter von Chargen- wie

kontinuierlichen Vakuumkonditionierungsanlagen für die Backwarenindustrie. Executive Director der Sparte ist Patrick Duss.

Die gesamte BVT-Gruppe ist wiederum Teil der Verhoeven-Group aus Oss, die sich mit anderen

Tochtergesellschaften auf Materialtransport- und Fördertechnik konzentriert.

Quelle: www.backwelt.de

Adresse

 

Food Selection GmbH

CH-4525 Balm

T +41 32 637 18 80

CH-4934 Madiswil

T +41 62 927 67 00

RZ_Logo_FoodSelection_RGB.jpg